bullet
Aktuelles

Festjuwelen-Katalogseite als PDF

Unter folgendem Link können Sie sich die Festjuwelen-Katalogseite dieser Gastronomie als PDF-Datei mit dem Adobe Acrobat Reader ansehen oder ausdrucken:

Weyenhof PDF

Bild 1
Der Clubraum des Weyenhof mit seinem ursprünglichen Charme.
Name der Gastronomie
Abgeschieden vom Trubel der Stadt Oldenburg gibt es noch verträumte Winkel, in denen man auf den ersten Blick nicht unbedingt vermuten würde, hier eine schöne Gastronomie zu entdecken. Und gerade deswegen ist der 'Weyenhof'‘ im grünen oldenburgischen Ohmstede das Entdecken wert, denn das traumhaft gelegene, denkmalgeschützte ehemalige Bauernhaus mit seiner traditionellen Reetbedachung und den typischen roten Backsteinen ist noch sehr ursprünglich geblieben.


Innen blieb der Charme des Alten erhalten, wurde jedoch mit viel Liebe zum Detail und sehr geschmackvoll von der Besitzerin Jutta Jesse an die heutigen Erfordernisse und Bedürfnisse der Gäste angepasst. Gleichzeitig ist Frau Jesse die Chefin in der Küche, in der mit Hingabe traditionelle, gutbürgerliche Gerichte nach individuellen Wünschen zubereitet werden, für die das Haus bekannt und beliebt ist.


Da es keine regulären Öffnungszeiten gibt, ist eine vorherige Anmeldung der Gäste erforderlich, dafür kann man sich aber auch einer ungeteilten Aufmerksamkeit des gesamten Teams vom Weyenhof sicher sein, außerdem stehen die schönen Räumlichkeiten und der tolle Garten den Gesellschaften dann exklusiv zur Verfügung. Für gemeinsame Ausflüge, Familienfeste, Hochzeiten, Kohlfahrten und vieles mehr einfach ein idealer Ort für ein unvergessliches Beisammensein in urgemütlicher Atmosphäre.

sh
Bild 2
Schöne Atmosphäre im Thekenraum des Hauses.
Fakten

Lage:
Idyllisch und ruhig im Oldenburger Ortsteil Ohmstede gelegen, die Buslinie 309 hält nicht weit entfernt. Zur A29 sind es nur ca. 5 Min. (Ausfahrt Oldenburg-Ohmstede / Weser-Ems-Halle).

Bankettmöglichkeiten:

Im schönen, reetgedeckten Bauernhaus stehen die geräumige Diele mit Tanzgelegenheit für ca.
30 Gäste zur Verfügung, ein angrenzender Clubraum nimmt
40 Personen auf, ein geselliger Thekenraum bietet nochmals
20 Gästen Platz. Im herrlichen, malerischen Garten des Weyenhof stehen nochmals 50 Sitzplätze zur Verfügung, die mit den Räumen des Bauernhauses kombiniert werden können. Insgesamt ist also für 10
bis 100 Personen vieles möglich.

Besonderheiten:
Der Weyenhof liegt direkt an der ausgeschilderten Freizeitroute ‚Bornhorst pur‘ und ist somit ideal
als Raststation für kleine oder große Gruppen von Wanderern, Inliner- oder Fahrradfahrern geeignet, die
die üppige Natur rund um das gastliche Haus geniessen und sich später kulinarisch verwöhnen lassen wollen. Auch der Fluss Hunte liegt ganz in der Nähe.

Öffnungszeiten:
Nur für Gesellschaften nach
Absprache geöffnet, keine
regulären Öffnungszeiten.


Weyenhof
Frau Jesse
Morgenweg 7
26125 Oldenburg Ohmstede
Tel.: 0441-381786
Fax: 0441-9331993

info(at)weyenhof-oldenburg.de

www.weyenhof-oldenburg.de